• de

Ripple

Ripple

Symbol: XRP

  Rang: 3.
Kurs: 0,28 €
Gesamtwert: 11,64 Mrd. €

XRP im Überblick

XRP (Währungssymbol: XRP) ist mit einem aktuellen Kurs von 0,28 Euro (0,32 Dollar) und einer Gesamt-Marktkapitalisierung von 11,64 Milliarden Euro aktuell auf Platz 3 der wertvollsten Kryptowährungen. XRP kann man auf elf von uns geführten Börsen kaufen.

Empfohlene Börsen für XRP

XRP direkt
mit Euro kaufen

Bitpanda aus Österreich ist ein empfehlenswerter Anbieter für den Direktkauf und Verkauf von XRP mit Euro (+CHF)

Anbieter mit Euro-Direktkauf für XRP

  • sehr übersichtlich, leicht verständlich, modernes Design
  • deutschsprachiger Anbieter (Support, Zahlungsmethoden)
  • leichte Verifizierung
  • Sofortzahlungen möglich
  • Gebühren nicht sonderlich transparent
  • Im Test: keine Informationen zur Einlagensicherung verfügbar
Sprachen
Zahlungsmethoden
Preis für 1 XRP
0,28 €

inkl. 1,49 % Gebühren

weiter »
Beste
Kryptobörse!

Binance ist einer der größten Börsen für Kryptowährungen (XRP).

Große Börse für XRP und uvm.

  • keine persönliche Verifizierung oder Bankverbindung notwendig
  • günstige Handelsgebühren
  • sehr viele Kryptowährungen
  • komplizierter in der Bedienung als der Direktkauf
Sprachen
Zahlungsmethoden
Preis für 1 XRP
0,28 €*

inkl. 0,1 % Gebühr

* umgerechnet bei Kauf mit BTC
weiter »
XRP direkt
mit Euro kaufen

LiteBit ist ein holländischer Anbieter für den Direktkauf von Kryptowährungen

Direktkauf von XRP mit Euro

  • viele Kryptowährungen direkt mit Euro kaufen
  • Option: LiteBit Wallet verwenden oder direkt auf eigenes Wallet versenden
  • Sofortüberweisung möglich
  • keine deutsche Oberfläche
Sprachen
Zahlungsmethoden
Preis für 1 XRP
0,29 €

, Gebühren in Kaufpreis enthalten

weiter »
XRP direkt
mit Euro kaufen

Coinfinder ist eine Kryptobörse für Anfänger (Direktkauf) und Profis (Handel) aus London

Direktkauf & Börse (mit Euro)

  • Trennung zwischen normaler und Profi-Ansicht beim Kaufen
  • Direktkauf von vielen Kryptowährungen mit Euro möglich
  • Gebühren sind beim Direktkauf versteckt
Sprachen
Zahlungsmethoden

Kryptobörse mit vielen Coins

Preis für 1 XRP
0,28 €*
* umgerechnet bei Kauf mit BTC
weiter »

Eine der ersten Kryptobörsen

Preis für 1 XRP
0,28 €*
* umgerechnet bei Kauf mit BTC
weiter »

Kryptobörse oft mit neuen Coins

XRP direkt
mit Euro kaufen

Kryptobörse mit Euro-Konto

Kryptobörse für Profitrader

Große chinesische Börse

Große chinesische Kryptobörse

Ripple Kursverlauf

Alleinstellungsmerkmale von Ripple

  • "Bitcoin für Banken" (Bank zu Bank Transfers)
  • hohe Anzahl an Transaktionen möglich (1.500 pro Sekunde)
  • Transaktionen benötigen nur wenige Sekunden (3,5 - 4 Sekunden)
  • integrierte Börse macht Transaktionen über Währungen hinweg einfacher
  • Universalübersetzer zwischen beliebigen Währungen

Ripple: Technische Besonderheiten

  • keine Blockchain
  • "Shared Ledger" mit trusted nodes, ansonsten zentralisiert
  • Ripple-Protocoll ist unabhängig von XRP der Währung
  • Open Source Protokoll
  • Ripple Labs wird fast die Hälfte aller existierenden XRPs selbst behalten

Ripple - Universalwährung für Banken

Ripple ist das von Ripple Labs erschaffene Zahlungsnetzwerk. Die Kryptowährung macht einiges etwas anders als andere Coins. Während Bitcoin & Co. nichts mit Banken zu tun haben wollen, hat sich Ripple ganz klar zum Ziel gesetzt, die Zahlungsströme zwischen Banken effizienter zu gestalten.  Ripple baut seine "Shared Ledger" nicht mit Minern auf, sondern mit einer Historie von Kontoständen, die an alle Nodes des System verteilt werden. Das letzte Sagen über den bei verteilten Systemen so wichtigen "Konsensus" haben allerdings sogenannte "trusted nodes". Diesen Umstand nehmen Kritiker zum Anlass, Ripple als keine wirkliche dezentrale Kryptowährung einzustufen. Der Erfolg gibt Ripple aber Recht.

Einführungsvideo 1

Einführungsvideo 2

Wichtige historische Meilensteine

Highlights der Nutzbarkeit von Ripple

Weitere Infos zu Ripple

Die Erschaffer von Ripple erzeugten das Netzwerk mit 100 Milliarden XRP und übertrugen 80 Milliarden XRP an die gewinnorientierte Gesellschaft Ripple Labs (gehört teilweise den Gründern). Ripple Labs beabsichtigt wiederum, 55 Milliarden XRP an die Nutzer des Ripple-Netzwerks zu verteilen, um das Projekt voranzutreiben, und die restlichen 25 Milliarden zu behalten.

Disclaimer: Der Handel mit Kryptowährungen birgt ein hohes Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Keine der hier aufgeführten Informationen sind als Anlageberatatung zu verstehen. Alle genannten Kurse sind ohne Gewähr. Bitte beachten Sie dazu auch den den Haftungsausschluss im Impressum.
Mit markierte Links sind 'Affiliate-Links', die uns dabei helfen diese Inhalte kostenfrei und ohne Werbebanner anbieten zu können.