Ripple

Ripple

Symbol: XRP

  Rang: 3.
Kurs: 0,93 €
Gesamtwert: 36,15 Mrd. €

Ripple - Universalwährung für Banken

Ripple ist das von Ripple Labs erschaffene Zahlungsnetzwerk und die Kryptowährung die einiges etwas anders macht als, andere Kryptowährungen. Während Bitcoin & Co. nichts mit Banken zu tun haben wollen, hat sich Ripple ganz klar zum Ziel gesetzt, die Zahlungsströme zwischen Banken effizienter zu gestalten. Und das ganz ohne Blockchain, denn Ripple baut seine "Shared Ledger" nicht mit Minern auf, sondern mit einer Historie von Kontoständen die an alle Nodes des System verteilt werden. Das letzte Sagen über den bei verteilten Systemen so wichtigen "Konsensus" haben allerdings sogenannte "trusted nodes". Diesen Umstand nehmen Kritiker zum Anlass Ripple als keine wirkliche dezentrale Kryptowährung einzustufen. Der Erfolg gibt Ripple aber Recht.

Alleinstellungsmerkmale von Ripple

  • "Bitcoin für Banken" (Bank zu Bank Transfers)
  • hohe Anzahl an Transaktionen möglich (1500 / sec)
  • Transaktionen benötigen nur wenige Sekunden (3,5 - 4 sec)
  • integrierte Börse macht Transaktionen über Währungen hinweg einfacher
  • Universalübersetzer zwischen beliebigen Währungen

Ripple: Technische Besonderheiten

  • Keine Blockchain
  • "Shared Ledger" mit trusted nodes ansonsten zentralisiert
  • Ripple Protocoll ist unabhängig von XRP der Währung
  • Open Source Protokoll
  • Ripple Labs wird fast die Hälfte aller existierenden XRPs selbst behalten

Ripple Kursverlauf

Einführungsvideo 1

Einführungsvideo 2

XRP direkt
mit Euro kaufen

Bitpanda ist ein seriöser österreichischer Anbieter für den Kauf und Verkauf von XRP

deutschprachiger Anbieter mit Euro Direktkauf für XRP

  • sehr übersichtlich, leicht verständlich
  • deutschprachiger Anbieter aus Österreich
  • leichte Verifizierung
  • Sofortüberweisung möglich
  • Gebühren versteckt im Kaufpreis
Sprachen
Zahlungsmethoden
Kryptowährungen

Binance ist eine relativ neue Börse für diverse Kryptowährungen die auch XRP führt.

Große Börse für Kryptowährungen (auch XRP)

  • keine persönliche Verifizierung oder Bankverbindung notwendig
  • günstige Handelsgebühren
  • XRP und sehr viele Kryptowährungen
  • noch relativ neue Börse
  • Sitz in Hong Kong
Sprachen
Zahlungsmethoden
Kryptowährungen
und 104 weitere

Wichtige historische Meilensteine

Highlights der Nutzbarkeit von Ripple

Weitere Infos zu Ripple

Die Erschaffer von Ripple erzeugten das Netzwerk mit 100 Milliarden XRP und übertrugen 80 Milliarden XRP an die gewinnorientierte Gesellschaft Ripple Labs (gehören teilweise den Gründern). Ripple Labs beabsichtigt seinerseits, 55 Milliarden XRP an die Nutzer des Ripple-Netzwerks zu verteilen um das Projekt voranzutreiben und die restlichen 25 Milliarden zu behalten.
Disclaimer: Der Handel mit Kryptowährungen birgt ein hohes Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Keine der hier aufgeführten Informationen sind als Anlageberatatung zu verstehen. Alle genannten Kurse sind ohne Gewähr. Bitte beachten Sie dazu auch den den Haftungsausschluss im Impressum.
Mit markierte Links sind 'Affiliate-Links', die uns dabei helfen diese Inhalte kostenfrei und ohne Werbebanner anbieten zu können.