Sushiswap

Sushiswap in aller Kürze

  • Sushiswap ist ein experimenteller Uniswap Klon (dezentrale Exchange), die per Liquidity Mining einen Token (SUSHI) eingeführt hat.
  • Der Token berechtigt zu einem Anteil der 0,05% Handelsgebühren die an SUSHI Halter ausgeschüttet werden.
  • Noch ist die Sushiswap Exchange allerdings nicht gestartet. Der Token kann aber bereits verdient und gekauft (hier: 1inch.exchange) werden.
  • Vorsicht: Sushiswap besteht aus einer Reihe von Smart Contracts ohne Security Audits.
  • Wenn die Sushiswap Exchange keinen Erfolg hat ist der Token wertlos.

Wie läuft bei Sushiswap “Liquidity Mining” ab?

Der Prozess ist nichts für Anfänger und macht aufgrund der hohen Transaktionsgebühren auch nur für hohe Beträge Sinn. Da außerdem aufgrund von fehlenden Security Audits auch noch die Gefahr von Smart Contract Bugs besteht, raten wir davon ab. hier aber der Ablauf

  • Einzahlen von 2 Token eines unterstützten Handelspaars in einen Uniswap Liquidity Pool
  • Die dafür erhaltenen Uni V2 Token auf Sushiswap staken

Die initiale Liquidity Mining Phase läuft noch bis ca. 10.9. Dann startet die Sushiswap Exchange und die Uniswap Liquidität wird auf Sushiswap migriert.

Staking Overfläche von Sushiswap

Der SUSHI Token

Der Sushi Token berechtigt zu einem Anteil der 0,05% der Handelsgebühren die auf der Sushiswap Exchange anfallen werden.

Kursverlauf

Sushi (SUSHI) kaufen auf diesen Börsen:
Nutzerfreundlichkeit
90%
Funktionen
65%
Gebühren
94%
Vertrauen
70%
Hilfe & Support
73%
Größte Krypto Börse, Option Kryptowährungen (auch SUSHI) mit Kreditkarte zu kaufen
  • keine persönliche Verifizierung oder Bankverbindung notwendig
  • günstige Handelsgebühren
  • sehr viele Kryptowährungen
  • Direktkauf mit Kreditkarte ist teurer als bei anderen (SEPA nicht)
Preis für 1 SUSHI
5,93 €

inkl. Gebühren

Anzahl Coins: 151 Features: Zahlungsmethoden:
Nutzerfreundlichkeit
85%
Funktionen
65%
Gebühren
94%
Vertrauen
74%
Hilfe & Support
60%
Die Kryptobörse Bitfinex bietet auch Margin Trading an
  • keine persönliche Verifizierung oder Bankverbindung notwendig
  • schon sehr lange am Markt
  • Margin trading möglich
  • wurde schon einmal Opfer einer Hackerattacke (Bitfinex kam allerdings für den Schaden auf)
Anzahl Coins: 167 Features: Zahlungsmethoden:
Poloniex ist eine der ältesten Börsen für den reinen Handel mit Kryptowährungen (auch SUSHI)
  • schlechter Kundensupport
  • geringes Abhebelimit



Anzahl Coins: 176 Features: Zahlungsmethoden:
Huobi ist vor allem in China beliebt
Anzahl Coins: 187 Features: Zahlungsmethoden:
cex.io ist eine Exchange mit Fokus auf Einsteiger
  • gute Benutzeroberfläche
  • niedrige Gebühren
 
  • noch relativ neu
Anzahl Coins: 38 Features: Zahlungsmethoden:
OKEx ist eine große chinesische Kryptobörse



Anzahl Coins: 166 Features: Zahlungsmethoden:
Relativ kleine Börse, oft mit sehr neuen Coins
  • 50 Prozent der eingenommenen Handelsgebühren werden an Eigentümer von KuCoin Shares ausgeschüttet
  • KuCoin listet besonders kleinere Kryptowährungen oft als erste
  • noch sehr junge Börse
Anzahl Coins: 203 Features: Zahlungsmethoden:
Disclaimer: Der Handel mit Kryptowährungen birgt ein hohes Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Keine der hier aufgeführten Informationen sind als Anlageberatatung zu verstehen. Alle genannten Kurse sind ohne Gewähr. Bitte beachten Sie dazu auch den den Haftungsausschluss im Impressum.
Mit markierte Links sind 'Affiliate-Links', die uns dabei helfen diese Inhalte kostenfrei und ohne Werbebanner anbieten zu können.