Holo

Holo

Symbol: HOT

  Rang: 41.
Kurs: 0,001 €
Gesamtwert: 0,14 Mrd. €

Holo im Überblick

Holo (Währungssymbol: HOT) ist mit einem aktuellen Kurs von 0,001 Euro und einer Gesamt-Marktkapitalisierung von 0,14 Milliarden Euro aktuell auf Platz 41 der wertvollsten Kryptowährungen. Holo kann man auf fünf von uns geführten Börsen kaufen.
Zahlungsmethoden:
Features:
Sprache:
Anbietertyp:
Holo kaufen auf diesen Börsen:
Gesamtbewertung
77%
Nutzerfreundlichkeit
80%
Gebühren
83%
Vertrauen
75%
Hilfe & Support
64%
Größte Krypto Börse, Option Kryptowährungen (auch HOT) mit Kreditkarte zu kaufen
  • keine persönliche Verifizierung oder Bankverbindung notwendig
  • günstige Handelsgebühren
  • sehr viele Kryptowährungen
  • Direktkauf mit Kreditkarte ist teurer als bei anderen
Preis für 1 HOT
0,0007 €*
*umgerechnet bei Kauf mit BTC

inkl. Gebühren

Anzahl Coins: 174 Features: Zahlungsmethoden:
Die Kryptobörse Bitfinex bietet auch Margin Trading an
  • keine persönliche Verifizierung oder Bankverbindung notwendig
  • schon sehr lange am Markt
  • Margin trading möglich
  • wurde schon einmal Opfer einer Hackerattacke (Bitfinex kam allerdings für den Schaden auf)
Anzahl Coins: 146 Features: Zahlungsmethoden:
Bei Coinmerce gibt es auch sehr viele kleinere Kryptowährungen (auch HOT) im Direktkauf
  • viele Kryptowährungen, auch kleinere Coin
  • sehr einfach Bedienung
  • Verifizierung dauert länger, weil man eine Überweisung tätigen muss
Preis für 1 HOT
0,0008 €

inkl. Gebühren

Anzahl Coins: 95 Features: Zahlungsmethoden:
Relativ kleine Börse, oft mit sehr neuen Coins
  • 50 Prozent der eingenommenen Handelsgebühren werden an Eigentümer von KuCoin Shares ausgeschüttet
  • KuCoin listet besonders kleinere Kryptowährungen oft als erste
  • noch sehr junge Börse
Anzahl Coins: 198 Features: Zahlungsmethoden:



Anzahl Coins: 80 Features: Zahlungsmethoden:

Holo Kursverlauf

Alleinstellungsmerkmale von Holo

  • verteilt statt dezentral
  • Skalierbarkeit im Vordergrund: keine Blockchain

Holo: Technische Besonderheiten

  • Node Computer geben hApps Prozessleistung und erhalten im Gegenzug HOT / HOLO
  • Hashchain: Nodes halten nur die eigene Transaktionshistorie fest, aber per Signatur
  • Speicherung eines Teils der Information in einer Shared Storage zum dauerhaften Abruf
Cloud ist als Schlagwort in aller Munde. Holo springt auf diesen Zug auf, oder besser gesagt erfindet das Rad neu. Das Ökosystem tritt mit keinem geringeren Anspruch an, als durch eine Post-Blockchain-Lösung Nutzer schnell und einfach miteinander zu vernetzen. Das „Kernprodukt“ von Holo ist verteilter Speicherplatz, den Nutzer von Teilnehmern im Netzwerk mieten können. Entscheidend ist das Kriterium verteilt. Anders als mit einer klassischen Blockchain, die von allen Full Nodes gespeichert wird, speichern Holo Nodes ihre Information selbst. Nur ein kleiner Teil der Daten, die für das gesamte Netzwerk von Bedeutung sind, werden auf gemeinsamem Speicherplatz angelegt. Anwendungen, die auf Holo laufen, heißen hApps. Durch die Übertragung vieler Prozesse an die Einzelplayer laufen Transaktionen wesentlich schneller ab. Viele Vorteile der Blockchain verlieren sich dadurch aber. Wer Dienstleistungen erbringt, erhält als Belohung Tokens auf ERC-20 Basis. Aktuell sind das HOT, die beim ICO herausgegeben wurden. Erst wenn das Mainnet startet, wandelt da Ökosystem die HOT in HOLO um. Zu diesem Zeitpunkt soll ein weiterer ICO stattfinden. Neben der digitalen Partizipation bietet das Konsortium auch eine komplementäre Hardware an, mit der Besitzer in das Geschäft mit dem Speicher einsteigen können.

Wichtige historische Meilensteine

Highlights der Nutzbarkeit von Holo

Weitere Infos zu Holo

Einige namhafte dApps laufen bereits auf dem Mainnet Alpha, wie beispielsweise Ethereum DAO und Juno. Der hauseigene Cloud Hosting Markt läuft ebenfalls darüber. Dazu wurde eigens ein Gerät, der Holoport, ausgegeben. Mit ihm lässt sich Holofuel verdienen.
Disclaimer: Der Handel mit Kryptowährungen birgt ein hohes Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Keine der hier aufgeführten Informationen sind als Anlageberatatung zu verstehen. Alle genannten Kurse sind ohne Gewähr. Bitte beachten Sie dazu auch den den Haftungsausschluss im Impressum.
Mit markierte Links sind 'Affiliate-Links', die uns dabei helfen diese Inhalte kostenfrei und ohne Werbebanner anbieten zu können.
Fragen? Blockchaincenter Telegram Gruppe